Teile diese Stelle
Datum:  26.07.2022
Standort: 

Regensburg, DE

Firma:  AVL Software and Functions GmbH
Job ID:  28577

AVL ist das weltweit größte, unabhängige Unternehmen für Entwicklung, Simulation und Testen von Antriebssystemen (Hybrid, Verbrennungsmotor, Getriebe, Elektroantrieb, Batterien, Brennstoffzelle und Regelungstechnik) für Pkw, Nutzfahrzeuge, stationäre Motoren, Großmotoren sowie deren Integration in das Fahrzeug.

 

Die AVL Software and Functions GmbH ist das Kompetenzzentrum für den Bereich Powertrain Software-, Funktions-, Elektronikentwicklung und Systemintegration. Wir sind in hochinnovativen Projekten in den Bereichen Verbrennungsmotoren, E-Mobilität und ADAS/AD tätig. Unsere Zukunftsvision "Why not - move different!" fordert uns heraus, wegweisende Konzepte für die Mobilität der Zukunft zu entwickeln.

 

Wir suchen Sie:

 

Projektkoordinator im Bereich Security (m/w/d)

 

 

Einer unserer großen Kunden in der Region Stuttgart benötigt Unterstützung vor Ort. Sie arbeiten in einem hochmotivierten dynamischen Team. Sie arbeiten mit den neuesten Technologien für Simulation.

  

 

IHR AUFGABENBEREICH:

 

  • Unterstützung des Projektmanagements in den Bereichen Sicherheit und Task Force Management
  • Planung, Koordination, Berichterstattung und Nachverfolgung von Team- und Projektbesprechungen
  • Erstellung von Entwürfen und Vorlagen für Gremiensitzungen
  • Optimierung von Prozessen im Bereich der Security (Security Engineering Process, Risk Acceptance Process, ...)
  • Erstellung von Projektstatusberichten für den Security Bereich (z.B. Fehlerstatistiken, Darstellung von Schwerpunktthemen, Projektrisikobewertung mit Komponenten- und Technologieverantwortlichen)
  • Überprüfung des Arbeitspaketstatus und Meilensteinverfolgung
  • Erstellung von Berichten zum Projekt- und Entwicklungsstatus

 

IHR PROFIL:

 

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich der Elektrotechnik, Mechatronik, Fahrzeugtechnik, Informatik o.ä.
  • Kenntnisse in der Automobilindustrie und aktuellen Automobiltechnologien (Hardware, Software, Kommunikation, etc.) von Vorteil
  • Erfahrungen mit Methoden für Cybersicherheit, Bedrohungsanalyse und Risikomanagement (SAE J3061, ISO/ SAE 21434 oder ISO 27001) von Vorteil
  • Begeisterung für die Automobilentwicklung und technische Innovation sowie Interesse an Cybersecurity
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeiten 
  • Hohe analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Persönlichkeit zählt mehr als alles andere!

 

WIR BIETEN:

 

  • Mit unseren Kunden gestalten wir die Mobilität der Zukunft, seien Sie Teil davon!
  • Internationale, innovative Zusammenarbeit ist Ihr Ding? Gut so, unseres auch.
  • Mit unserem Onboarding werden Sie nahtlos integriert, fachlich und persönlich.
  • Bei uns steht lebenslanges Lernen im Mittelpunkt, setzen Sie ihre eigenen Impulse.
  • Mobiles Arbeiten, Gleitzeit, moderner Arbeitsplatz - wir machen es möglich.
  • Im täglichen Miteinander leben wir unsere Werte: respectful, communication, care, openness, passion und trust

 

Interessiert?
Dann sollten wir uns kennenlernen!

 

AVL is not just about cars. It's about changing the future. Together.

#innovationstartswithpeople


Jobsegment: Cyber Security, Engineer, Engineering, Security, Automotive