Teile diese Stelle

Titel:  Ingenieur für die Qualitätssicherung von Lieferanten w/m/d

Datum:  27.11.2022
Firma:  AVL List GmbH
Standort: 

Graz, AT

Job ID:  33074

AVL ist das weltweit größte, unabhängige Unternehmen für die Entwicklung, Simulation und das Testen von Antriebssystemen in der Automobilbranche und in anderen Industrien. Als globaler Technologieführer liefert das Unternehmen Konzepte, Lösungen und Methoden in den Bereichen E-Mobilität, ADAS und autonomes Fahren, Fahrzeugintegration, Digitalisierung, Virtualisierung, Big Data und vielen mehr.

 

Ingenieur für die Qualitätssicherung von Lieferanten w/m/d

  

 

IHR AUFGABENBEREICH:

 

  • Verantwortung für die Qualitätssicherung bei bestehenden und zukünftigen Lieferanten
  • Fähigkeitsbewertung von Lieferanten, Durchführung von Produkt- und Prozessaudits
  • Lieferantenbewertung in Zusammenarbeit mit den zuständigen Einkäufern
  • Abweichungsanalyse, Definition von Abhilfemaßnahmen, Überwachung der Umsetzung und Bestätigung der Umsetzung
  • Q-Gate und Meilenstein-Reporting
  • Schulungsplanung im definierten Verantwortungsbereich
  • Unterstützung der Einkaufsabteilung bei der Angebots- und Kostenoptimierung
  • Implementierung und Begleitung von Änderungen im Prozess der Bauteilkonstruktion
  • Unterstützung der Lieferanten bei der APQP-Einrichtung und -Umsetzung einschließlich der Einführung neuer Produkte
  • Einrichtung, Leitung und/oder Unterstützung von Task Forces für eingekaufte Produkte
  • Unterstützung der Industrialisierung von Produkten
  • Feedback an die Organisation bezüglich der Anpassung und Weiterentwicklung der Lieferkettenstrategie und der Standards und Praktiken in der Automobilindustrie

 

IHR PROFIL:

 

  • Technische oder technisch-kommerzielle Ausbildung als Wirtschaftsingenieur oder Ingenieur (HTL, FH, Univ.)
  • Mehrjährige praktische Erfahrung als externer Auditor (IATF, VDA)
  • Min. 5 Jahre Berufserfahrung in der Qualitätssicherung oder im Qualitätsmanagement in einem industriellen Fertigungsumfeld, vorzugsweise in der Automobilindustrie
  • Fortgeschrittene Ausbildung in Qualitätsmethoden
  • Ausgezeichnete Teamfähigkeit, Zielorientierung, Verhandlungsgeschick und Organisationstalent
  • Erfahrung im Management von Projekten und in der Leitung von Projektteams 
  • Einschlägige Erfahrungen im Bereich Six Sigma (mindestens Six Sigma Green Belt)
  • Verhandlungssichere englische Sprachkenntnisse, sehr gute Präsentationsfähigkeiten und Reisebereitschaft im In- und Ausland
     

 

WIR BIETEN:

 

  • Homeoffice
  • Flexible Arbeitszeit
  • Firmenkantine
  • Prämierte Trainingsprogramme
  • Gesundheitsmanagement
  • Eltern- & Bildungskarenz

 

Jahresbezug: Aufgrund des österreichischen Gleichbehandlungsgesetzes sind wir verpflichtet, den für diese Position vorgesehenen Jahresbezug (Vollzeit) als Verhandlungsbasis anzugeben: €54.600,00 brutto. Wir bieten aber auf jeden Fall eine marktkonforme Bezahlung in Abhängigkeit von Qualifikation und Berufserfahrung.

 

AVL is not just about cars. It's about changing the future. Together.


Jobsegment: Six Sigma, Supply Chain Manager, Supply Chain, Supply, Management, Operations